Montag, 5. April 2010

Stärke mit Pearl-Ex




Die beiden Karten entstanden heute, nachdem Trish Bee wieder gesund ist und die NGSs wieder zu neuen Aktivitäten animiert hat und zwar mit der Aufgabe, Hintergründe aus Sprühstärke und Pearl-Ex zu machen. Nun, es ging ganz wunderbar -wenn nicht besser - mit ganz normaler, flüssiger Stärke. Die Karten sind ziemlich feierlich geworden - übrigens, was wie Gold aussieht ist alles silber, versprochen!

Kommentare:

bockel24 hat gesagt…

sehr schön geworden!

Apollox hat gesagt…

Also die zweite Karte gefällt mir noch besser, die ist schön ausgewogen, echt super!

gabi_noris hat gesagt…

Mir gefällt auch die zweite Karte einen Tick besser. Das Motiv kommt hier zumindest auf dem Bild besser raus.
Schön gemacht!

wolkentraum hat gesagt…

Beide sehen wunderbar aus, finde ich...............mir gefällt die erste besser;-)))
HG
Ute